Thread Rating:
  • 0 Vote(s) - 0 Average
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Medicacenter/Mediaplayer unter Windows 10
#1
Es gibt hier diesen netten Thread mit einer Anleitung für Windows 7 Mediaplayer/Mediacenter: http://lcdhype.condense.de/index.php?showt...&hl=mediacenter

Leider klappt das unter Windows 10 nicht. Kann da jemand helfen? @Diablo2zocker? Leider wurde der verlinkte Thread geschlossen, sonst würde ich das hier dran hängen.

Vorraussetzung: Natürlich muss man das WMC unter Windows 10 überhaupt erstmal installieren. Offiziell gibts das seit frühen Betas von Win 10 nicht mehr. Die MCE-Community hat da aber basierend auf dieser Beta gebastelt, und es funktioniert als wäre es nie weg gewesen. Man muss die Installations-Paket-Version 12 nehmen, dann gehts problemlos, siehe Nachbarforum: http://www.mce-community.de/forum/index.ph...m-installieren/

Ich habe nur die ersten beiden Schritte versucht, und da scheitert es schon:
1. Die DLL bei Mediaplayer wie in der Textdatei beschrieben als Hintergrund-Plugin hinzuzufügen geht nicht, weil es in Mediaplayer 12 keinen Hinzufügen-Knopf gibt.
2. Der MSI-Installer für die Mediacenter-Erweiterung verlangt .NET 1.1 - Windows 10 hat .NET 4.x.
#2
Ich wurde glat behaupten vergiss es
Ich bekomme es nicht mal mit dem MP10 ans laufen zwar reagiert das plugin auf irgend was dennoch bekomme ich keine Daten
und mit dem alten 040er Hype geht's gleich gar nicht da raucht Hype ab
der 12er Mediaplayer erkennt zwar das er ein Plugin hat aber das ist mit dem nicht kompatibel meist raucht der MP ab.

und da ich selbst zu bloed bin aus dem MP irgend was raus zu holen
habe ich das bis her auch nicht weiter verfolgt.


Forum Jump:


Users browsing this thread: 1 Guest(s)